Rad-Mallorca.de
Sie sind hier:Home » über Mallorca » Land und Leute
Land und Leute Land und Leute Land und Leute

Land und Leute

Mit dem explosionsartigen Wachstum, speziell seit den 60er Jahren ist die Einwohnerzahl der Insel auf ca. 750.000 gestiegen. Die Hälfte hiervon lebt in Palma. Mit der Zuwanderung auch speziell aus Deutschland beträgt der Ausländeranteil ca. 7 %.

Der Mallorquiner als solcher versteht sich in erster Linie als Malloarquiner und pflegt auch seinen eigenen Dialekt. Zu sehen ist dies bei unzähligen übersprühten Ortsschildern, bei denen auf die ursprünglichen Ortsbezeichnungen hingewiesen wird. Die meisten Mallorquiner sind hilfsbereit und freundlich, wahren aber eine gewisse Distanz gegenüber Touristen.

Am Saisonende macht sich dann auch schon mal eine gewisse Touristenübersättigung breit. Aber wer will ihnen das verübeln. Trotz der Einkommensquelle Tourismus findet man im Inselinneren immer noch traditionelle Landwirtschaft, Viehzucht, auch wenn es immer verlockender wird, Grund und Boden für teueres Geld an neue Zuwanderer zu verkaufen.

» Fotostrecke Land und Leute


 
Kontakt Impressum © 2006-2017 MEDIA-TOURS
RadReisen / Tipps