Rad-Mallorca.de
Sie sind hier:Home »Touren »Cala Millor »Rennradtouren » Cala Millor – Küstenstraße – Porto Cristo – Manacor – Tankstelle

Cala Millor – Küstenstraße – Porto Cristo – Manacor – Tankstelle

Autor: dah[u]u
Kategorie: Rennradtouren
Region: Cala Millor

Ausdauer: 4/5

Länge: ca. 83 km | Höhenmeter: ca. 710 hm
Profil Cala Millor – Küstenstraße – Porto Cristo – Manacor – Tankstelle
» Zoom Höhenprofil

Charakter:
zunächst parallel zur Küste, ab Manacor wildromantische Straße

Startpunkt:
Cala Millor, S'Illot
» Startpunkt auf Google Maps    » Wetter (myweather2.com)

Pausen/Einkehr:
Porto Cristo; Manacor; Sant Llorenc; Son Carrio

Orte:
Porto Cristo, Manacor, Sant Llorenc, Son Carrio

GPS / Maps / Downloads

GPS Tracks:
» CalaMillor_Tankstelle.gpx   » CalaMillor_Tankstelle.gdb  

» CalaMillor_Tankstelle.txt  

» CalaMillor_Tankstelle.trk  

» CalaMillor_Tankstelle.kml   (Tipp: Direkt in Google Earth öffnen)


» TIPP: Fahrrad Navi mit Track und Map mieten


Karte/Höhenprofil:
» Druckansicht Kartenskizze/Profil


Hinweise:
» Touren mit GPS nachfahren   » Nutzungsbestimmungen

Tour-Beschreibung

Wir fahren bei S'Illot ortsauswärts Richtung Manacor, Palma zum Kreisel und fahren links ab nach Porto Cristo. Am Ortseingang an einer Tankstelle halten wir uns halblinks Richtung Drachenhöhlen - coves del Drach, dann links durch eine Pinienallee ans Meer, rechts runter zum Hafen mit touristischem Zentrum.
Wir folgen der Beschilderung Cales de Mallorca, am Kreisverkehr links nach Santanyi, Porto Colom. Auf der Straße bleiben wir bis es nach einer kleinen Schlucht rechts abbiegt nach Son Massia und Richtung Manacor. Wir fahren auf der großen C 714 nach Manacor, durch den Ort, am ersten Kreisverkehr links runter, an Möbelfabriken vorbei. Unten kommen wir zu Schienen und fahren rechts weiter und nach dem Bahnhof geht es dann links. An der Ampel rechts Richtung Cala Ratjada, Sant Llorenc, die Erste links, centre comercial.

Nun müssen wir unser Rad über den Bordstein auf die andere Straßenseite schieben, da es keine direkte Möglichkeit gibt; eine kleine unscheinbare Straße hinein mit gelbem Schild, Rontana und Son Rafael. Diese Straße 333-21 führt unter eine Autobahnbrücke durch und entwickelt sich zu einer wildromantischen Straße mit Gärten, am Ende von dem Tal geht es rechts steil bergauf, aber der Blick und Landschaft entschädigen für schlechteren Straßenbelag und Anstrengung.
Oben geht es rechts Richtung Arta, Port Alcudia, eine etwas größere Straße, links könnte man auch nach Petra runter fahren.
An der Tankstelle geht es rechts auf die C 712 Richtung Arta, Cala Ratjada.
Wir nehmen die nächste Abbiegung nach Manacor noch 16 km, fahren aber nach Sant Llorenc und zurück nach Cala Millor. Kurz vor einer Brücke rechts und bis zur Straße vor, wieder rechts und gleich am Kreisverkehr links, fast 360° nach Cala Millor, Son Carrio.
Beim Schild Son Carrio rechts die kleine Straße weiter. Der nächste Kreisel links weiter Son Carrio sowie S'Illot. Im Ort rechts, links und geradeaus, dem Schild Porto Cristo, S'Illot folgen. Noch einmal über den Kreisel, geradeaus und wir sind wieder am Ausgangspunkt.


 
Kontakt Impressum © 2006-2017 MEDIA-TOURS
RadReisen / Tipps

Mallorca Süd, Rund um Can Pastilla